BOOK TABLE       BOOK ROOM

2nd Home-Shooting-März-228
2nd Home-Muster-15
2nd Home-Shooting-März-299

DRINK & EAT

Lassen Sie sich von uns in einem einzigartigen, modern-designten Ambiente mit gepflegter Kulinarik verwöhnen – vom morgendlichen Frühstück und dem abendlichen Dinner mit vielseitigen Speisen und einem variantenreichen Überraschungsmenü, stets begleitet von einer breiten Auswahl an Getränken, Weinen und Spirituosen.  Wir freuen uns auf Sie!

Vom 07.08. bis 26.08.21 gönnen wir uns eine Pause und schicken unser Restaurantteam in den Sommerurlaub. Das Hotel ist wie gewohnt für Sie geöffnet.

Breakfast

Montag – Freitag von 6:30 – 9:00 Uhr
Samstag, Sonntag & Feiertage
von 8:00 – 11:00 Uhr

Tischreservierung erforderlich.

Restaurant

Dienstag – Donnerstag von 17:30 – 22:00 Uhr
Freitag und Samstag von 17:30 – 22:30 Uhr
Sonn- und Feiertage geschlossen.

Tischreservierung erforderlich.

 

Take a look

Breakfast

Montag – Freitag von 6:30 – 9:00 Uhr
Samstag, Sonntag & Feiertage
von 8:00 – 11:00 Uhr

Tischreservierung erforderlich.

Restaurant

Dienstag – Donnerstag von 17:30 – 22:00 Uhr
Freitag und Samstag von 17:30 – 22:30 Uhr
Sonn- und Feiertage geschlossen.

Tischreservierung erforderlich.

 

TAKE A LOOK

Eat fresh and taste the nature. Bei uns wird alles frisch gekocht. Am liebsten mit saisonalen Gemüse, Salaten und Kräutern aus unserem eigenen Hotelgarten oder aus kleinbäuerlicher Bio-Landwirtschaft aus der Region. 

 

WE LOVE FOOD!
DO YOU, TOO?

Klar – auch wir haben CLASSICS und SIGNATURE DISHES, die laufen immer. So wie unser Rostbraten mit Kultstatus oder unsere Plat Du Jardin (mit vielen einzigartig frischen Gemüsen, Kräutern und Blüten aus unserem Garten) – auf die kann man sich verlassen!

Und zwar jede(r): Wir kochen flexibel für Menschen mit Unverträglichkeiten, Vegetarier/innen oder Veganer/innen.

Spannend wird’s bei den Gerichten, die wir spontan und nach Verfügbarkeit auf unsere Karte setzen, empfehlen oder in unser Überraschungsmenü einbauen. Denn richtig geile Sachen gibt´s immer nur in kleinen Mengen und nicht von der Stange oder aus dem Großhandel.

Lassen sie sich überraschen… & take care:

It´s tasty, colourful & natural!

Gusto

Eat fresh and taste the nature. Bei uns wird alles frisch gekocht. Am liebsten mit saisonalen Gemüse, Salaten und Kräutern aus unserem eigenen Hotelgarten oder aus kleinbäuerlicher Bio-Landwirtschaft aus der Region. 

 

WE LOVE FOOD!
DO YOU, TOO?

Klar – auch wir haben CLASSICS und SIGNATURE DISHES, die laufen immer. So wie unser Rostbraten mit Kultstatus oder unsere Plat Du Jardin (mit vielen einzigartig frischen Gemüsen, Kräutern und Blüten aus unserem Garten) – auf die kann man sich verlassen!

Und zwar jede(r): Wir kochen flexibel für Menschen mit Unverträglichkeiten, Vegetarier/innen oder Veganer/innen.

Spannend wird’s bei den Gerichten, die wir spontan und nach Verfügbarkeit auf unsere Karte setzen, empfehlen oder in unser Überraschungsmenü einbauen. Denn richtig geile Sachen gibt´s immer nur in kleinen Mengen und nicht von der Stange oder aus dem Großhandel.

Lassen sie sich überraschen… & take care:

It´s tasty, colourful & natural!

Gusto

Was uns sehr wichtig ist: Ihr guter Start in den Tag – vielfältig, leicht und gesund. So legen wir bei unserem reichhaltigen Frühstücksbuffet großen Wert auf frische Fairtrade- und Bioprodukte – am liebsten aus der Region.

Organic Breakfast

Bio-Tee & Bio-Kaffeespezialitäten aus unserer Self-Service Kaffeemaschine am Buffet,

Ausgewählte Zutaten für individuelles Bio-Müsli, vollwertiges Brot, Croissants & frisches Gebäck aus der örtlichen Bäckerei, hausgemachte Kuchen,

Wurstspezialitäten vom regionalen Metzger; Bio-Käse- und Rohmilchkäsespezialitäten,

Gebeizter oder geräucherter Lachs,

Demeter Freilandeier aus Birkhausen,

Bio-Milchprodukte von der Molkerei Berchtesgadener Land,

Marmeladen von den Bio-Beerenbauern und Bio-Honig von Bienen Betz aus Auhausen,

Bio-Nuss-Nougatcreme, Bio-Butter & Bio-Margarine,

Frische Früchte und Gemüse aus regionalem Anbau,

Multivitamin-, Johannisbeer- und Orangensaft, Tafelwasser still & spritzig,

Prosecco & Sekt alkoholfrei

 

An unserem Frühstücksbuffet bieten wir eine breite Auswahl an allergikerfreundlichen Produkten an. Darunter auch gluten- und laktosefreie sowie vegane und vegetarische Lebensmittel.

Organic Breakfast

Bio-Tee & Bio-Kaffeespezialitäten aus unserer Self-Service Kaffeemaschine am Buffet,

Ausgewählte Zutaten für individuelles Bio-Müsli, vollwertiges Brot, Croissants & frisches Gebäck aus der örtlichen Bäckerei, hausgemachte Kuchen,

Wurstspezialitäten vom regionalen Metzger; Bio-Käse- und Rohmilchkäsespezialitäten,

Gebeizter oder geräucherter Lachs,

Demeter Freilandeier aus Birkhausen,

Bio-Milchprodukte von der Molkerei Berchtesgadener Land,

Marmeladen von den Bio-Beerenbauern und Bio-Honig von Bienen Betz aus Auhausen,

Bio-Nuss-Nougatcreme, Bio-Butter & Bio-Margarine,

Frische Früchte und Gemüse aus regionalem Anbau,

Multivitamin-, Johannisbeer- und Orangensaft, Tafelwasser still & spritzig,

Prosecco & Sekt alkoholfrei

An unserem Frühstücksbuffet bieten wir eine breite Auswahl an allergikerfreundlichen Produkten an. Darunter auch gluten- und laktosefreie sowie vegane und vegetarische Lebensmittel.

For everyone

Unser Genießer-Frühstück steht für Hotelgäste von Montag bis Freitag von 06:30 Uhr bis 09:00 Uhr bereit, an Samstagen, Sonn- und Feiertagen von 08:00 Uhr bis 11:00 Uhr.

Bei schönem Wetter können Sie auch auf unserer großzügigen Terrasse frühstücken.

An Samstagen, Sonn- und Feiertagen können Sie auch als „Nicht-Hotel-Gäste“/Locals unser beliebtes Frühstücksbuffet genießen – bitte melden Sie sich hierzu im Voraus über die Tischreservierung an. Erwachsene kommen gerne für 24,50 € pro Person in den Genuss, unsere kleinen Gäste von 3 – 6 Jahren sind für 7,- € dabei. Für Kinder zwischen 7 und 14 Jahren kostet das Frühstücksbuffet 14,50 €.

 

 

 

 

 

For everyone

Unser Genießer-Frühstück steht für Hotelgäste von Montag bis Freitag von 06:30 Uhr bis 09:00 Uhr bereit, an Samstagen, Sonn- und Feiertagen von 08:00 Uhr bis 11:00 Uhr.

Bei schönem Wetter können Sie auch auf unserer großzügigen Terrasse frühstücken.

An Samstagen, Sonn- und Feiertagen können Sie auch als „Nicht-Hotel-Gäste“/Locals unser beliebtes Frühstücksbuffet genießen – bitte melden Sie sich hierzu im Voraus über die Tischreservierung an. Erwachsene kommen gerne für 24,50 € pro Person in den Genuss, unsere kleinen Gäste von 3 – 6 Jahren sind für 7,- € dabei. Für Kinder zwischen 7 und 14 Jahren kostet das Frühstücksbuffet 14,50 €.

Das Herz des 2ND HOME – Gartens pocht im Rhythmus der Jahreszeiten. Unser Küchenteam ist täglich in den Beeten, ob in der Vorbereitung zur Saat und des Bepflanzens oder bei der Pflege der heranwachsenden Gemüse, Salate und Kräuter.

from seed to plate

Wir beobachten aufmerksam wie sich alles entwickelt, wie es langsam sprießt, wächst und zur Ernte reift. Als Ausbildungsbetrieb legen wir viel Wert darauf, unsere jungen Mitarbeiter/innen an den Gartenkreislauf heranzuführen und erlebbar zu machen, welche Pflanzen zu welchen Zeiten in unseren Breiten Früchte tragen.

Der eigene Anbau von Gemüse, Salaten und Kräutern bringt einerseits eine ganz neue Vielfalt in unsere Küche und zeigt andererseits, wie arbeitsintensiv die Erzeugung von Lebensmitteln ist.

Aufgewogen werden die Mühen durch die hervorragende Qualität und Frische der Produkte aus unserem biologischen Anbau – und nicht zuletzt honoriert durch die Wahrnehmung und Wertschätzung unserer Gäste.

Das Wechselspiel zwischen Pflanze und Küche sowie zwischen Reife und Zubereitungsart prägt unser Speisenangebot, und oft entstehen aus dem Angebot des Gartens die Anregungen für unsere häufig wechselnde Speisekarte und einzelne Menükomponenten.

Im Garten und bei der Entwicklung unseres Speisenangebots sind wir noch längst nicht am Ende unserer Entdeckungsreise.

 

 

from seed to plate

Wir beobachten aufmerksam wie sich alles entwickelt, wie es langsam sprießt, wächst und zur Ernte reift. Als Ausbildungsbetrieb legen wir viel Wert darauf, unsere jungen Mitarbeiter/innen an den Gartenkreislauf heranzuführen und erlebbar zu machen, welche Pflanzen zu welchen Zeiten in unseren Breiten Früchte tragen.

Der eigene Anbau von Gemüse, Salaten und Kräutern bringt einerseits eine ganz neue Vielfalt in unsere Küche und zeigt andererseits, wie arbeitsintensiv die Erzeugung von Lebensmitteln ist.

Aufgewogen werden die Mühen durch die hervorragende Qualität und Frische der Produkte aus unserem biologischen Anbau – und nicht zuletzt honoriert durch die Wahrnehmung und Wertschätzung unserer Gäste.

Das Wechselspiel zwischen Pflanze und Küche sowie zwischen Reife und Zubereitungsart prägt unser Speisenangebot, und oft entstehen aus dem Angebot des Gartens die Anregungen für unsere häufig wechselnde Speisekarte und einzelne Menükomponenten.

Im Garten und bei der Entwicklung unseres Speisenangebots sind wir noch längst nicht am Ende unserer Entdeckungsreise.